Die Fachpresse schreibt über PHOTOinfoWeb.com:

 

m.w.VERLAG GmbH - Web-Adressbuch für Deutschland, Ausgabe 2009

PHOTOinfoWeb.com ist eine der 6.000 wichtigsten deutschen Internet - Adressen

colouriaconnect.com:

PHOTOinfoWeb.com ist ein Portal für Berufs- und Hobbyfotografen mit laufend aktualisierten News aus der Fotobranche, einem umfassenden Fotografielexikon, mehreren OnlineShops, einem Kleinanzeigenteil und einer reaktionell bearbeiteten Linkverzeichnis. Bei über 44.000 Einträgen von Fotografen, Bildagenturen, Fotoblogs, Fotoclubs, Modellagenturen - gegliedert nach Ländern, Regionen und Städten - wird man schnell fündig. Daneben gibt es hunderte von Videosequenzen zu neuen Digitalkameras, über berühmte Fotografen und Fotoreportagen. Fotografen können ihre eigene Webseite in das Verzeichnis selbst eintragen. Kosten oder Verpflichtungen entstehen dabei nicht.
PHOTOinfoWeb.com is a portal for professional and amateur photographers with up-to-date industry news, a comprehensive photography encyclopaedia, numerous online shops, a small-adverts section, and an edited link directory. With over 44,000 entries from photographers, photo blogs, photography clubs, and model agencies, sorted by country, searching the site provides the right result. In addition, there are hundreds of videos about the latest digital cameras, famous photographers, and photography reports. Photographers can add an entry for their own website. There are no costs or commitments when adding a website entry.

DOCMA - Doc Baumanns Magazin für digitale Bildbearbeitung:

PHOTOinfoWeb.com feiert Geburtstag. Der Fotografie-Webkatalog PhotoInfoWeb.com hat sich innerhalb des ersten Jahres zu einem umfangreichen, internationalen Linkverzeichnis für Fotografen entwickelt. In mehr als 500 Ruriken finden sich über 27.000 Kurzbeschreibungen mit Screenshots zum Thema Fotografie. In der Rubrik „Aktuelle Termine“ sind nach Datum sortiert Fotografie-Ausstellungen, Foto-Workshops, Fotoreisen uind weitere Veranstaltungen gelistet. Webmaster können ihre Fotografie-Webseite über ein Online-Formular kostenlos und unverbindlich anmelden - so Rainer Brembs, der Betreiber des in Tübingen ansässigen Unternehmens. Dabei wird jeder Eintrag von der Redaktion geprüft. Pro Woche kommen über 500 Einträge hinzu. Die integrierte Suchmaschine liefert zusätzliche Ergebnisse von den bekannten Suchmaschinen. Möglich ist die Suche nach Bildern und Nachrichten. Werden zuviele Ergebnisse angezeigt, kann die Suche auf die jeweilige Rubrik eingegrenzt werden. Im nächsten Schritt ist eine englische Version der Webseite geplant. Bis dahin kann mit einem Mausklick mittels des Google-Übersetzungstools die Seite in Englisch oder Französisch anzeigen lassen.

COLORFOTO − Das Profi-Magazin für digitale Fotografie:

Das Internet ist eine wirklich unerschöpfliche Informationsquelle für Fotografen, doch leider ist es nicht immer so ganz einfach, die relevanten Seiten auch zu finden. Auch Google und Co. erschließen viele Informationen nicht wirklich, denn wer blättert schon gerne in Trefferlisten, die in die Tausende gehen? Hier finden Webkataloge Ihre Klientel. Redaktioneller Sachverstand ersetzt die schiere Recherchiergewalt der Suchmaschinencrawler, heraus kommt ein thematisch geordneter Informationsbaum. Ein gutes Beispiel aus dem Bereich Fotografie ist Photoinfoweb. Ob Fachhandel, Galerien, Software oder Modellagenturen – hier werden Sie geholfen. Aktuell listet das Verzeichnis fast 40.000 Einträge in 42 Kategorien – und ist immer einen Blick wert. Spätestens dann, wenn Google nicht mehr weiter hilft …

VISUELL online - Presse Informations AG:

Ein sehr umfangreicher fotoaffiner Webkatalog wurde von Rainer Brembs online gestellt. Unter www.photoinfoweb.com finden Suchende eine Linksammlung, die von A wie “Alles Kostenlos” bis zu W wie “Web-Design” läuft.

PHOTOGRAPHIE Online - Internet-Portal der Zeitschrift PHOTOGRAPHIE:

Sie suchen kostenloses Bildmaterial, einen Fotofachhandel in Irland oder einen Reparaturservice für Ihre Canon-Kamera? Dann sollten Sie mal auf www.PhotoInfoWeb.com vorbeischauen. Die Internetpräsenz verfügt über mehr als 500 Rubriken rund ums Thema Fotografie mit fast 30.000 Fotografie-Webseiten aus der ganzen Welt. Jeder Link enthält eine Kurzbeschreibung und in vielen Fällen ist ein Screenshot gezeigt. Und die Sammlung wächst stetig, denn Webmaster können ihre Fotografie-Webseite kostenlos selbst eintragen, die Vorschläge werden aber alle zunächst von der Redaktion überprüft. Auch Fremdsprachenversionen sollen bald folgen, momentan muss man für die englische oder französische Anzeige noch mit dem integrierten Google-Übersetzungstools Vorlieb nehmen.