Fotografie-WEB-Verzeichnis:

Markus Keinaths Photohomepage - Selbstbau, Reparatur und Modifikation von Fotoequipment

Markus Keinaths Photohomepage - Selbstbau, Reparatur und Modifikation von Fotoequipment

Über 1000 Links zu Webseiten die sich mit Kamerareparatur, Modifikation und Selbstbau beschäftigen.Mehrere eigene Projekte wie eine Tilt Optik oder IR-Konversion einer DSLR Kamera.

1 intern - Rubrik: Foto-Reparatur :: Alle Marken -

Arne Wahlen Photography - CH-8038 Zürich

Arne Wahlen Photography - CH-8038 Zürich

Die Fotographie ist meine Leidenschaft. Dazu gehört für mich auch das Verwenden von analogen Kameras mit konventionellem Filmmaterial. Nur auf diese Weise können Bilder meinen Ansprüchen genügen. Das Klack eines mechanischen Verschlusses, das Surren des Filmtransportes, der Pfefferminzgeschmack auf der Zunge beim Zukleben eines belichteten Rollfilmes. Das Ungewisse beim Entwickeln eines Filmes, der Schärfeverlauf und das charakteristische Filmkorn auf den Abzügen. Das Komponieren eines Bildes, das sich Auseinandersetzen mit meinen Motiven und den unterschiedlichsten Wesenzügen der Menschen. Das Umgehen mit dem vorhandenen Licht, das Experimentieren mit ungewöhnlichen Perspektiven, Gegenlicht und Bewegungsunschärfen. Dies alles gehört für mich zur Leidenschaft Fotographie dazu und in diesem Rahmen kann ich meiner Kreativität freien Lauf lassen. Immer im Bestreben, möglichst natürliche, harmonische und gefühlvolle Bildwelten zu schaffen. Die Galerie zeigt einen kleinen Ausschnitt aus meinem bisherigen Schaffen und die Bilder werden je nach Lust und Laune gelegentlich durch andere ausgetauscht.

0 intern - Rubrik: Fotografen :: People :: Schweiz -

Panoramafotografie - Bildergalerien, Technik und Links

Panoramafotografie - Bildergalerien, Technik und Links

Diese Seite versammelt alles Wissenswerte zur Panoramafotografie mit der Horizon 202. Neben technischen Aspekte der Horizon 202 und einer umfangreiche Link-Sammlung zum Thema Panorama finden Sie zahlreiche Bildbeispiele. Die russische Panoramakamera Zenit Horizon 202 wird seit 1989 von der Firma KMZ Krasnogorsky Mekhanichesky Zavod , dem größten Hersteller von fotografischen Geräten in Russland, produziert. Das Design der Kamera entwarf P. A. Tikhomirov, die Projektleitung lag bei N. Tarassov. Die Firmen Manfrotto und später Silvestri waren an der Entwicklung beteiligt. Das Projekt startete unter dem Namen Technopan , die ersten Modelle trugen die Bezeichnungen Zenit und Horizont . Diese frühen Modelle arbeiteten mit 8 verschiedenen Belichtungszeiten von 1 2s bis 1 250s. Die Horizon 202 ist eine rein mechanische Kamera für 35 mm Filme. Sie besitzt ein 28 mm-Rotationsobjektiv swing lens , f2.8 - f16 , das einen Blickwinkel von 120 horizontal und 45 vertikal erfasst. Die Standardversion der Horizon 202 hat einen Verschluss, der durch einfaches Umschalten zwei Belichtungsbereiche abdeckt Bereich 1: 1 2s, 1 4s, 1 8s, Bereich 2: 1 60s, 1 125s, 1 250s; das neuere Modell Horizon 202S besitzt die zusätzlichen Belichtungszeiten 1 15s und 1 500s, wobei es Berichte über Probleme mit der Einstellung 1 500s gibt. .

1 intern - Rubrik: Fotografen :: 3D - Letzte Aktualisierung: 02.11.2005 -

Sinar AG - CH-8245 Feuerthalen Schweiz

Sinar AG - CH-8245 Feuerthalen Schweiz

Seit Beginn des digitalen Zeitalters ist die Sinar AG kompetenter und Workflow-orientierter Partner für den professionellen Fotografen. - Die Funktionen und die Anwendung einer Fachkamera eröffnen dem Fotografen eine Vielfalt an kreativen Möglichkeiten. In den folgenden Seiten finden Sie einige Hilfen zum kreativen Einsatz der Sinar Fachkameras. Mehr Tipps und Tricks finden Sie in unserer Fachbuchreihe Kreatives Grossformat . - Die neue Sinar m ist nicht nur ein ideales Verschlusssystem für die Sinar p3 Fachkamera, sondern auch ein überaus modularer Mehrzweckkamerakörper. Der Sinar m Body und die erste Gruppe von Zubehörteilen sind die ersten erhältlichen Komponenten des neuen Kleinbild-, Mittelformat- und Fachkamerasystems von Sinar, dessen Konzept erstmals an der letztjährigen Photokina dem Publikum präsentiert wurde. Das neue System ist von grossem Interesse für professionelle Fotografen, welche auf der Suche nach einer Systemlösung sind, die ihren digitalen Ansprüchen entspricht. Diese erlaubt die Verwendung von digitalen Fachkameraobjektiven und bereits erworbenen Mittelformat- und Kleinbildobjektiven. Die Sinar m bietet ein riesiges Spektrum an Einsatzmöglichkeiten und ist optimal ins Sinar System eingepasst. Zusammen mit den Sinarback Digitalrückteilen zeigt die Sinar m ihre wahre Grösse.

1 intern - Rubrik: Hersteller :: Kameras Objektive -

Grossformat - von Franz-Manfred Schüngel

Grossformat - von Franz-Manfred Schüngel

Grossformatkameras oder Fachkameras sind mechanisch meist relativ einfache Konstruktionen, sodass sie einerseits recht erschwinglich sind, jedoch andererseits ein gewisses Geschick und Zeit in der Handhabung erfordern. Sie bestehen aus zwei Standarten Halterungen , von denen eine das Objektiv mit Verschluss und die andere den Film trägt. Zur Vermeidung von Lichteinfall unter Beibehaltung der Bewegungsmöglichkeiten sind die beiden Standarten mit einem flexiblen Balgen verbunden. So wird ein Verschieben der Standarten zum perspektivischen Entzerren Shiften ebenso ermöglicht wie ein Verschwenken zur Änderung der Lage der Schärfeebene im Raum Schärfedehnung nach Scheimpflug . Bei Kameras auf Basis einer Optischen Bank sind die Standarten auf einer Schiene befestigt, wobei ein

3 intern - Rubrik: Hersteller :: Filter - Letzte Aktualisierung: 2003-04-24 -